Begegnungen

Menschen mit HIV und Aids finden bei uns vielfältige Begegnungsmöglichkeiten

Bei uns werden bei gemeinschaftlichen Anlässen soziale Kontakte aufgebaut und gepflegt. Regelmässigkeit und  Vielfalt der Begegnungsangebote erlauben, dass unterschiedliche Bedürfnisse abgedeckt werden.

Regelmässige Angebote:

Kulinarischer Mittagstreff, (14- täglich, am Dienstag),  "Come-In"- geselliger Treff am Nachmittag (wöchentlich, mittwochs), HIV-treff gays&friends (monatlich am Freitagabend)

Veranstaltungen zum Kirchenjahr:

Adventsfeiern, Samichlaus, Weihnachtsabend, Neujahrsfeier, Karfreitags- und Osterfeier, sowie besinnliche Jahreszeitenfeiern

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungen zum Weltaidstag (1. Dezember), Ausflüge, Besinnungswoche, Thementage, Kurse, u.s.w. (gemäss Programm)

 

Die hiv-aidsseelsorge wird von einer  Gruppe engagierter Freiwilliger tatkräftig unterstützt. Besonders  das "Come-In", sowie der Kulinarische Mittagstreff  werden von ihnen begleitet. Den Freiwilligen sei an dieser Stelle herzlich gedankt! Diese Angebote werden von der Aidshilfe Schweiz mitfinanziert.

 

Interessent/innen für Freiwilligenarbeit dürfen sich bei uns gerne melden.